Dofollow Blogliste kaufen

Wieso DoFollow-Backlinks von Blogs wichtig sind

Auf Blogs, die in ihren Kommentarspalten DoFollow-Links ermöglichen, könnt Ihr Kommentare hinterlassen. Die Links aus dem Linkfeld leiten dann auf eure Webseite. Der Linktext besteht meistens aus eurem eingegebenen Namen. Ihr könnt solche DoFollow-Backlinks von Linkkommentaren nutzen, um euch den Backlink-Aufbau eurer Seiten zu erleichtern. Backlinks sind auch heutzutage immer noch ein wesentlicher Rankingfaktor.

Wenn Du mehr über DoFollow-Backlinks erfahren möchtest, lies Dir unseren Artikel dazu durch: MIT DOFOLLOW BLOGKOMMENTAREN ZU HOCHWERTIGEN BACKLINKS

So verwendet Ihr die DoFollow-Blogliste?

Diese Blogs erlauben DoFollow Links in den Kommentaren. Fairerweise solltet ihr keine Spam-Kommentare schreiben, sondern euch wirklich mit dem Inhalt des Beitrags beschäftigen und einen Kommentar mit Mehrwert zur Verfügung stellen!

Die Liste wird ständig überarbeitet und auf dem aktuellen Stand gehalten. Wenn ihr einen Blog findet, der nicht mehr DoFollow ist oder auf dem keine Kommentare freigeschaltet werden, schreibt mir doch bitte kurz eine Nachricht.
Falls ihr selbst einen DoFollow-Blog habt, schreibt mir ebenfalls eine Nachricht, dann nehme ich den Blog auch auf.

Lasst mir doch einen Kommentar da, was ihr von DoFollow-Listen haltet:

Aktuelle DoFollow-Blogliste

Aktualität spielt bei DoFollow-Bloglisten eine große Rolle. Denn theoretisch kann sich jede Domain von jetzt auf gleich verändern, sodass sie keine DoFollow-Kommentare mehr bietet. Gründe dafür können folgende sein:

  • Webseite geht offline
  • neues Theme/Template
  • DoFollow-Links werden abgeschaltet
  • Kommentare werden deaktiviert
  • Kommentare werden nicht mehr freigeschaltet

Da einer dieser Gründe bei jeder Webseite von jetzt auf gleich eintreten kann, ist es beinahe unmöglich die Listen tatsächlich aktuell zu halten. Wir haben natürlich neben der manuellen Überprüfung einige automatisierten Möglichkeiten Blogs darauf zu testen, ob sie denn DoFollow-Kommentare anbieten. So versuchen wir unsere DoFollow-Liste immer aktuell zu halten und euch neue Blogs anbieten zu können.

Tatsächlich ist es aber so, dass wir auch auf Mithilfe angewiesen sind. Wenn Ihr einen Blog findet, der kein DoFollow mehr anbietet, hinterlasst uns doch einfach kurz eine Nachricht.

Update 29.01.2019 – vier kostenlose DoFollow-Links

torstenprix.de
handwerker-dialog.de
chemieblogger.de (Pingback)
leben-leichtgemacht.de

Update 22.08.2018 – fünf kostenlose DoFollow-Links

aachener-freunde.de
paustbacken.de (Autoapproved - kein Warten)
pottblog.de
schlichte-gerichte.de
blog.musik-eichler.de

Überarbeitung 05.08.19 – kostenlose DoFollow-Liste

Wir haben die alte DoFollow-Liste aktualisiert. Hier findet ihr eine neue und auch durchgeprüfte DoFollow-Liste mit 52 Blogs.




blog.parcello.org
gentle-rocker.de
tobiaskocht.com
seo.de
frostablog.de
internetblogger.de
xurzon.com
sylvis-blog.de
plerzelwupp.de
online-marketing-blog.eu
dofollow.de
geldverdienen-internetmarketing.de
fundwerke.de
dietestfamilie.de
kultur-kolumne.de
retracked.net
affiliatehelp.de
wg-leben.com
mein-bernhardiner.de
digiprodukte.ch
drapegontestet.de
mauricemorell.de
ausdauer-erfolg.ch
server-wissen.de
automobilverkaeufer-blog.de
versuch-im-netz.de
perfect-seo.de
saschas-world.de
reisen-fotografie.de
singles-muenchen.info
psychisch-ausgeglichen.de
chris-tas-blog.de
drsonicakrishan.com
testmanege.de
sandras-testblog.de
bluemchenskleinewelt.de
gesundheit10.de
ebooks-gratis.com
ginsenginfo.net
chaosweib.com
online-zeitung.de
tvsongs.de
gentilhomme.de
pflegeberatung-aachen.de
hauspflege24h.de
modellbahn-neuheiten.de
antiagingcenterdallas.com
documentaries.io
icedcoffeeandlipstick.com
figunetik.com
psychisch-ausgeglichen.de

Weitere 10 kostenlose DoFollow Blogs

Teile jetzt meinen Blog und erhalte 10 weitere kostenlose DoFollow-Blogs für ein stärkeres Linkbuilding.

Kaufe hochwertige DoFollow-Liste

Wenn Euch das nicht reicht und Ihr auch schon unseren Blog über einen sozialen Kanal geteilt habt (Ihr bekommt 10 kostenlose DoFollow-Blogs), dann habt ihr immer noch die Möglichkeit hochwertige und individuelle DoFollow-Bloglisten von uns zu erwerben. Die Bloglisten sind themenspezifisch und die Links haben eine hohe Qualität.
So holt Ihr noch mehr Power aus eurem Backlink-Aufbau heraus.

Nach erfolgreichem Kaufabschluss wird Dir eine individuelle Liste mit DoFollow-Blogs zu Deinem gewünschten Themengebiet zusammengestellt und innerhalb von 2-3 Werktagen per E-Mail versendet. Wir prüfen die DoFollow-Blogs auf Funktion und Erreichbarkeit, bevor die Liste zusammengestellt wird. Jedoch können wir keine Garantie für die Freischaltung Deiner Kommentare mit DoFollow-URL garantieren.

Zusätzliches erhältst Du kostenlos unsere Best Practices für DoFollow-Blogkommentare und eine Excel-Tabelle zur Dokumentation Deiner DoFollow-Backlinks dazu.

DoFollow Blogkommentare

Gerade für unerfahrene Betreiber von Webseiten ist es schwierig vernünftige Backlinks zu bekommen. Teil einer Linkbuilding-Strategie sollten Backlinks von hochwertigen Blogs sein. Der Pagerank des Blogs spielt dabei nicht unbedingt die größte Rolle, da auch Backlinks von kleineren, schwächeren Seiten für eine natürlich gewachsene Linkbasis stehen. Das schafft bei Suchmaschinen Vertrauen – ein wichtiger Rankingfaktor. 

186 Kommentare
    • SEO-Head sagte:

      Na klar. Du kannst diesen Artikel hier teilen, dann bekommst du 10 weitere Dofollow-Bloglinks.

      Und man kann bei uns sehr günstig kleine Pakete mit DoFollow-Bloglinks kaufen. Die haben eine sehr hohe Qualität und sind speziell für dein Thema ausgewählt!

      Antworten
  1. Mathias sagte:

    Vielen Dank für die tolle Liste. Meiner Meinung nach sollte man aber nach dem „Abarbeiten“ der Liste mittels Backlinkstools weiterhin und vor allem gelmäßig neue Quellen finden. Obgleich das meistens ziemlich aufwendig ist, kann sich das langfristig lohnen.
    Man sollte gerade zu Anfang nicht die Geduld verlieren und en Suchmaschinen die Zeit geben, die Links zu verarbeiten.
    Viele Grüsse

    Antworten
  2. Heucobs Fan sagte:

    Hallo,

    für Anfänger, wie mich, ist diese Seite perfekt. Sie erleichtert einem den Einstieg ins das Affiliate Marketing. Einige der Links habe ich mir angeschaut und bin begeistert!

    Vielen Dank und viele Grüße

    Antworten
  3. Steffi sagte:

    Vielen lieben Dank für die Liste, da werde ich mich die Tage mal durcharbeiten um auch meinen Blog etwas zu verbreiten das es mir auch mehr spaß macht zu schreiben. :D
    LG Steffi

    Antworten
  4. Casinozauber sagte:

    Hi, super Liste! Nur als kurzer Hinweis: Tvsongs.de scheint nicht mehr online zu sein. Ich krieg einen 500 error, wenn ich auf die Seite zugreifen will. :-) Weiter so! Überlege mir echt, die Liste für 9,90€ zu kaufen.

    Antworten
  5. Marco sagte:

    Endlich mal eine Liste wo der ein oder andere passende Blog dabei war und man so sinnvolle Kommentare schreiben konnte.
    Oft gehen ja bei solchen Listen die Hälfte der Links nicht mehr oder sie sind total unübersichtlich.

    Vielen herzlichen Dank für die Arbeit!

    Gruß
    Marco

    Antworten
  6. Eckert sagte:

    Hallo, ist die Seite persoenlichkeits-blog.de wirklich Dofollow?
    Ich habe dort einige Kommentare abgecheckt, waren aber nicht Dofollow..

    Danke im Voraus.

    Schöne Grüße
    Eckert

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Eckert,

      danke für das Feedback. Die Seite ist wohl nicht mehr DoFollow, deshalb haben wir sie rausgenommen.
      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
  7. Maks Driver sagte:

    Liste ist nicht schlecht! Die Links seo-technisch sind leider nicht die besten ((
    @Stefan: Kennst Du evtl. Ressourcen im Web, wo man Links von einer staatlichen Website bekommen kann, z. B. einer .edu-Domain?

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hi,
      diese Dofollow-Links sind seotechnisch natürlich nicht die erste Wahl und sollten Teil einer ganzheitlichen Linkbuilding-Strategie sein.
      Alternativ kann man bei uns auch kleinere Pakete kaufen. Die Links dort sind qualitativ etwas besser, da auch einfach weniger genutzt.

      Für Links von .edu-Domain habe ich aktuell keine Lösung. Wir arbeiten daran welche zu bekommen. Die werden dann aber auch nur als kostenpflichtige Pakete angeboten.

      Antworten
  8. Web Peine sagte:

    Hallo Stephan, vielen Dank für die Liste, ich habe mir einen Teil davon schon angesehen, ich bin gerade dabei auch einen Blog zu erstellen und werde mich hier später nochmal einklinken und wenn gewünscht die URL mit eingeben.

    Gruß Tim

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Martin,

      danke für die Antwort. Wir überarbeiten die Liste aktuell mal wieder. Da sind solche Hinweise natürlich Gold wert.

      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
  9. Markus sagte:

    hi, hammer liste, frage da hab ich eine kommentar funktion, kann mir einer sagen ob wenn ein link in ein kommentar gemacht wird ist das ein follow?

    soll ich alle links die raus gehen auf no follow setzen, hab glesen das es meine power kostet wenn links follow auf ne andere seite geht

    Antworten
  10. Mayra sagte:

    Vielen Dank für die tolle Liste
    Laut dieser Liste mit den Follows und Nofollows wird sicher meine Arbeit im Netz viel leichter.

    Beste Grüße
    Mayra

    Antworten
  11. Tim sagte:

    Hey, vielen Dank für deine Liste ich habe mir mal ein paar angesehen, sind nicht alle mehr aktiv aber mit etwas durchzuprobieren kommt man schon ans Ziel. Danke dafür
    Gruß Tim

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Ingo,
      es sollten nur DoFollow Links in dieser Liste stehen. Natürlich kann sich das aber jederzeit ändern. Hast du NoFollow-Links entdeckt? Wenn ja, welche?

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Florian,

      wir probieren die Liste regelmäßig zu aktualisieren. Dafür brauchen wir aber natürlich Hilfe. Welche Links sind denn keine DoFollow-Links mehr?

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Hans,

      ja die Liste mit unseren DoFollow-Blogs wird aktuell gehalten, sodass die auch in Zukunft zum Linkbuilding genutzt werden kann.
      Natürlich sind wir immer auf Feedback aus der Community angewiesen. Also einfach melden, wenn ein DoFollow-Blog nicht mehr funktioniert!

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Mario,

      ja. Wir haben die Liste Anfang des Jahres grob überarbeitet. Heute kamen noch 4 weitere DoFollow-Blogs dazu.

      Viel Spaß damit.

      Antworten
  12. Gregor sagte:

    Sehr hilfreiche Liste! Tatsächlich sind die meisten der angegebenen Links noch aktiv – das sieht bei einigen anderen Anbietern und Veröffentlichungen leider oft anders aus.

    Antworten
  13. Stefan Luber sagte:

    So eine Liste suche ich schon länger, leider sind die meisten Listen überhaupt nicht aktuell und stammen noch aus Google PR Zeiten.
    Danke für die Zusammenstellung der Blogs, kann man gebrauchen.

    Antworten
  14. Bou sagte:

    Vielen Dank für die großartige Zusammenstellung.

    Gerade wenn man anfängt und wenig Besucher auf seinem Blog hat,
    ist die Liste eine gute Hilfe.

    Antworten
  15. Leon Mickan sagte:

    Hallo!

    ich bedanke mich recht herzlich für deine Mühe. Sehr hilfreich und man brauch auch nicht lange suchen. Es wäre wirklich super cool, wenn mehr Blogs zum Thema Gesundheit kommen würden bzw. von dir aufgelistet werden.

    Liebe Grüße

    Leon

    Antworten
  16. Michael K sagte:

    Brauchbare Liste, danke dafür.
    Leider gibt es in Deutschland kaum brauchbare Sammlungen an Dofollow-Blogs.
    International sieht das ganz anders aus, aber mit Linkquellen aus dem Ausland zu arbeiten, sollte man nur machen, wenn man wirklich weiß was man da tut.

    Antworten
  17. DA sagte:

    Hallo,
    wirklich sehr gute Liste. Es erleichtert jemanden wirklich den Einstieg in den Aufbau von Backlinks. Backlinks aufzubauen ist wirklich schwer. Vorallem wenn man an gute Backlinks kommen möchte.

    Übrigens, ich lese sehr gerne eure Beiträge.

    Mit freundlichen Grüßen
    DA

    Antworten
  18. Max sagte:

    Danke für diese Liste, Steph. Mein Blog ist in Englisch; weißt du vielleicht, ob Google es gerne hätte, wenn man seine Kommentare in der Sprache verfasst, in der der Blog geschrieben wurde?

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Max,

      in welcher Sprache der Kommentar verfasst wurde ist egal. Wenn Du jetzt aber eine englische Seite hast und darauf wird nur von deutschsprachigen Seiten verlinkt, wirkt das nicht sehr natürlich.
      Ich würde da schon eher auf eine gute Mischung achten und zu einem großen Teil auf eine Verlinkung von englischsprachigen Linkquellen achten.
      Sollte ja idealerweise thematisch eh passen.

      Antworten
  19. Vergleichseite sagte:

    Heyda,
    Vielen Dank für Deine Arbeit und das Bereitstellen dieser tollen Liste.
    Ich werde mir die Blogs die mich Interessieren mal abarbeiten
    und schauen ob etwas für mich dabei ist ….

    VG
    Helge

    Antworten
  20. Lothar vom Geldblog sagte:

    Danke für die Bereitstellung der Liste und für die tolle Arbeit.
    Bei Kommentieren sollte man sich allerdings mehr Mühe geben.Wenn der Betreiber des Blogs nur Kommentare bekommt wie „Toller Beitrag, weiter so“ dann macht das auch wenig Sinn.
    Man sollte sich den Artikel schon durchlesen und sich eine Meinung bilden und in den Zusammenhang auch Kommentieren. Und wenn man sich den Artikel durchgelesen hat dann, hat man auf einmal auch die eine oder andere Frage, die der Blog Betreiber oder ein anderer Leser gerne beantwortet.

    Ich würde mich freuen wenn man sich mehr Mühe geben würde.
    Solche wie oben genannten Kommentare gehen bei mir auf jeden Fall nicht durch.

    In meinen Blog bekommt man übrigens auch ein dofollow mit dem Namen verlinkt allerdings erst nach den dritten Kommentar.
    Ich habe da das SMu Manual DoFollow Plugin im Einsatz.

    Gibt es noch alternative jüngere Plugins für WordPress?

    Grüße Lothar

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Lothar,

      ja da hast Du recht. Ausführliche Kommentare empfehlen wir natürlich auch immer zu geben. Das erhöht natürlich auch die Chance freigeschaltet zu werden. Zumal es auch einfach ein guter Stil ist.

      Jüngere Plugins für WordPress mit dieser Funktionalität kenne ich nicht. In der DoFollow-Szene hat sich was Plugins angeht schon lange nichts mehr getan.

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Potes,

      ja wir sind ständig dabei die Liste zu aktualisieren und neue Blogs vorzustellen. Einfach regelmäßig mal reinschauen.
      10 weitere kostenlose Links gibts ja auch nochmal, wenn man die Seite etwas weiter oben über ein soziales Netzwerk teilt :)

      Antworten
  21. Bemer sagte:

    Super Sache – Danke! Was beim Thema backlink-Aufbau aber immer wichtig ist sind die richtigen Themen und Branchen der Blogs. Ein Traum wäre eine Seite oder Suchmaschine Mut der man genau danach suchen kann. Kennt hier jemand so etwas?

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Stefan,

      da hast Du natürlich Recht. Sowas gibt es kostenfrei leider aktuell nicht. Der Aufwand dafür ist auch einfach zu hoch.
      Wir bieten Pakete solcher Listen zum Download an. Die Preise sowie Themen und Branchen der Blogs findest Du hier: https://www.seo-head.de/produkt/dofollow-blogliste/

      Die Links werden derzeit regelmäßig automatisch überprüft.

      Für einen Social Share, kannst Du weiter unten auch nochmal 10 weiteren kostenlose DoFollow-Blogs erhalten.

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Patrick,
      wir haben die Liste am 06.06.2018 zuletzt überarbeitet und von allen Blogs befreit, die kein DoFollow anbieten. Da sich Templates bzw. auch einfache Einstellungen ständig ändern können, kann es natürlich sein, dass sich auch hier mittlerweile wieder was geändert hat. Welcher Blog passt denn nicht?

      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
  22. Klemens sagte:

    juhu, schau hier immer wieder vorbei, neben dem dofollow-blog,… ich finde ja bei Blogkommentare immer den themenbezogenen Content wichtig; einfach nur drauflosschreiben ist etwas banane!

    Antworten
  23. Finanzbaron sagte:

    Hey,

    Danke für die tolle Liste!
    Genau nach so einem Artikel habe ich gesucht.
    Eine Frage hätte ich aber noch: Ist es für eine deutschsprachige Seite unnötig engliische Blogs zu kommentieren? Oder sieht dies der Crawler dann als normalen Backlink?

    Schönen Tag,
    Mathias

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Mathias,
      gerne. Schau immer mal wieder vorbei. Die DoFollow-Blogliste wird regelmäßig aktualisiert.

      Du kannst auch englische Blogs kommentieren. Logischerweise auf englisch, da dein Kommentar sonst vermutlich gelöscht wird. Die Relevanz von einem englischen DoFollow-Link ist vermutlich nicht so hoch. Hilft aber trotzdem für ein natürliches Linkprofil.

      Antworten
  24. Sonja sagte:

    Hallo,
    vielen Dank für die lange Liste.
    Habe gerade erst angefangen mit meiner Internetseite und es nimmt schon sehr viel Zeit in Anspruch sich gut im Internet präsentieren und auch gefunden zu werden.
    Gut, dass es diese DoFollowListe gibt.

    Viele Grüße
    Sonja

    Antworten
  25. Pierre sagte:

    Hallöchen,
    eine nette Liste habt ihr zusammen gestellt. Ķönnte man diese noch kategoriesieren? Finanzen, Online-Marketing, Handwerk, Haus&Garten usw? Wäre super hilfreich sich bei dieser Liste durchzufinden, wenn man Seiten sejnes gleichen sucht. :-) Würdest du mich auch aufnehmen?

    Viele Grüße
    Pierre

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Pierre,

      wir überarbeiten die Listen gerade. Eine Kategorisierung ist ebenfalls geplant.

      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
  26. Marek sagte:

    Hallo es ist sicherlich manchmal nicht auf den Aktuellsten Stand, aber im vergleich zu anderen Dofollow Listen ist das ganz Ok.

    LG
    Marek

    Antworten
  27. Svennie sagte:

    Super Liste,
    wenn es nicht zu viel Arbeit macht wäre ein kurze Beschreibung der Blogs ganz nett. Manchmal sind die Blog Namen nicht ganz so aussagekräftig.

    Viele Grüße

    Svennie

    Antworten
  28. Hartwig sagte:

    Leider sehr viele Seiten welche nicht mehr aufrufbar sind. Könntet Ihr mal überarbeiten. Sonst aber eine super Hilfe für jederman mit neuer Website,- danke dafür

    Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo Maike,

      ob ein DoFollow-Blog autoapproved ist sieht man leider erst nach dem Posten. Alles was automatisiert ist, kommt wahrscheinlich nicht durch den WordPress-Kommentarbereich. Ich hab sonst keine Idee.
      Wir haben aber ein paar Autoapproved-Blogs im Angebot. Dazu aktualisieren wir demnächst den Beitrag hier.

      Antworten
    • SEO-Head sagte:

      Hallo,

      wir haben die DoFollow-Liste im Juni 2018 aktualisiert und sind gerade regelmäßig dabei neue DoFollow-Blogs hinzuzufügen.

      Antworten
    • Steph sagte:

      Hallo Marcus,

      wir versuchen die DoFollow Liste immer auf dem neusten Stand zu halten. Das ist natürlich schwierig und aufwändig. Wenn dir beim Durcharbeiten Fehler auffallen wäre es super, wenn du uns diese melden könntest.

      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
    • Steph sagte:

      Hallo,

      wir haben einen Testkommentar zu einem Beitrag abgegeben. Sobald du den Beitrag freigegeben hast, können wir schauen ob dein Blog auf DoFollow eingestellt ist.
      Falls dein Blog ein DoFollow Blog ist, können wir ihn selbstverständlich in unsere Liste mit aufnehmen.

      Viele Grüße
      Stephan

      Antworten
  29. Behrli sagte:

    Hallo,
    Besten Dank für deine Arbeit und das erstellen dieser Liste.
    Werde mir die Blogs/Seite die mich Interessieren mal anschauen
    ob die mir weiterhelfen können….
    VG
    Behrli

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie wird so eine Liste zusammengestellt?

Das Zusammstenstellen einer DoFollow-Liste ist eine sehr aufwändige Arbeit. Im ersten Schritt müssen DoFollow-Blogs überhaupt gefunden werden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. bisherige Listen
  2. manuelles Suchen
  3. automatisiertes Suchen

Im Internet gibt es zahlreiche bisherige Listen. Diese Listen sind jedoch meist aus der Zeit, als Backlinks beinahe der einzige Rankingfaktor waren. Wie bereits weiter oben erwähnt ist Aktualität aber das Zauberwort, wenn es um DoFollow-Backlink-Listen geht. Nichts desto trotz liefern bisherige Listen einige wertvolle URLs. Das manuelle Suchen erfolgt bei uns eher zufällig. Wir stoßen bei unserer täglichen Arbeit immer mal wieder auf Blogs. Falls wir dabei feststellen, dass ein Blog DoFollow-Blogkommentare anbietet, nehmen wir die Seite in unsere Liste auf.

Der wesentliche Bestandteil ist das automatisierte Suchen. Zur genauen Technik und dem exakten Ablauf darf ich jedoch nicht all zu viel verraten. Leider ist das automatisierte Suchen noch nicht so ausgereift, als das es komplett automatisiert stattfindet. Das automatisierte Suchen liefert lediglich sogenannte Rohdaten. Diese müssen manuell veredelt werden. Dafür ist eine Menge Vor- sowie Nacharbeit nötig. Einige der Aufgaben sind:

  • evtl. Mehrfacheinträge entfernen
  • Domains extrahieren und ggf. auf Duplikate prüfen
  • auf mögliche Weiterleitungen prüfen
  • testen, ob tatsächlich DoFollow-Kommentare vorhanden sind
  • testen, ob neue Kommentare freigeschaltet werden
  • das Ergebnis herausschreiben

Wir verfeinern die Technik regelmäßig. Leider ist sie noch nicht so weit, dass man sie ungeprüft nutzen kann. So stoßen wir immer wieder auf Falsch Positiv-Resultate.

Da es auch Webseiten-Systeme wie Sand am Meer gibt, laufen unsere Tests immer wieder über Webseiten drüber, die DoFollow-Kommentare anbieten. Wir erkennen sie nur leider nicht. Auch hier arbeiten wir regelmäßig an Verfeinerung der Detection-Software.

Was hat es mit dem Pagerank auf sich?

Wer nach DoFollow-Listen sucht, findet häufig veraltete Listen, die den Google Pagerank der jeweiligen Seiten anzeigen. Wenn Euch so eine Seite auffällt, könnt Ihr sicher sein, dass die Betreiber entweder

a) keine Ahnung haben oder
b) die Listen total veraltet sind.

Denn: Der Google Pagerank existiert seit 2014 nicht mehr. Bis 2014 war der Google Pagerank eine Grundlage für die Bewertung von Seiten. Sie zeigt an, wie hoch die Linkpopularität der jeweiligen Seite ist. Seiten mit vielen und hochwertigen Backlinks wie z.B. Wikipedia hatten einen hohen Pagerank. Kleine Blogs ohne Backlinks hatten entweder gar keinen Pagerank oder einen Pagerank von 0, was dem niedrigsten Wert entspricht. Der höchste Wert im Google Pagerank war 10.

Der Google Pagerank hatte einige Nachteile. So konnten Links gekauft werden, zudem war der Pagerank das einzige öffentliche Bewertungskriterium für die Relevanz einer Webseite. Mittlerweile fließen Backlinks zwar immer noch in das Ranking ein. Jedoch werden diese deutlich vielfältiger geprüft. So zählt nicht nur die verlinkende Seite, sondern auch die thematische Relevanz, Title-Attribut, Position des Links etc.

Wieso DoFollow-Forenlinks schwierig sind?

DoFollow-Forenlinks haben zwar einen entscheidenden Vorteil, aber leider auch gravierende Nachteile. Der Vorteil ist, dass über Forenlinks auch relevanter Traffic auf Eure Seite kommt. Ihr bekommt nicht nur einen Backlink von einer (meist starken) Seite, sondern habt Euren Link auch in einem hochfrequentierten Forum geschrieben. So profitiert Ihr doppelt von Forenlinks.

Der Nachteil an DoFollow-Forenlinks ist jedoch, dass es viel mehr Arbeit macht einen solchen zu erhalten. Forenbeiträge sollten (Blogkommentare aber auch!) den Lesern immer einen Mehrwert bieten. Ihr könnt also nicht zu einem beliebigen Thema einfach irgendwo einen Link posten. Da Foren auch fast immer moderiert werden, sind Eure Beiträge so in kürzester Zeit gelöscht.

Foren-Spam für einen DoFollow-Backlink war früher leider sehr ausgeprägt. Dadurch sind Teilnehmer und Moderatoren extrem kritisch, wenn Links in Foren gepostet werden. Diese sollten immer zu 100% thematisch passen. Zudem sollte das Profil, dass den Link postet schon regelmäßig an Diskussionen teilgenommen haben. Neu angelegte Profile mit nur einer Handvoll Beiträge, die dann Links zu anderen Seiten posten wirken sehr dubios und werden schnell gelöscht. Die regelmäßige Teilnahme und inhaltliche Auseinandersetzung mit den Inhalten sind Voraussetzung, um dort einen Link posten zu können. Diese Arbeit kann man sich meistens sparen. Wir empfehlen daher nicht gezielt zu versuchen Backlinks in Foren unterzubringen. Wenn Ihr natürlich sowieso regelmäßig in einem oder mehreren Foren aktiv seid, könnt Ihr natürlich probieren dort mal einen Link zu platzieren. Sich aber extra für ein Forum anzumelden, dort regelmäßig gute Beiträge zu schreiben und dann zu hoffen, dass der Link nicht gelöscht wird macht keinen Sinn.