Ich habe mich gefragt, ob es möglich ist, alle Javascript-Events auszugeben, die auf einer Webseite gefeuert werden.

Die Antwort lautet ja!

Ich wollte wissen, welches JavaScript-Event denn genau ausgeführt wird auf einer Seite.

Die Lösung ist:

monitorEvents(myDomElem)

Jetzt werden alle Events ausgegeben, die bezüglich dieses Elements gefeuert werden. Sollen alle JavaScript-Events auf einer Seite ausgegeben werden, muss als Parameter

window

übergeben werden. Leider machen es die Mouse-Events ein wenig unübersichtlich. Deshalb können mit Hilfe von

unmonitorEvents(myDomElem, 'mouse')

das Feuern von Mouse-Events verhindert werden.

Ich persönlich nutze immer folgenden Codeschnipsel

monitorEvents(window);
unmonitorEvents(window, 'deviceorientation');
unmonitorEvents(window, 'devicemotion');

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.