Magento – Ihr Webserver ist falsch konfiguriert

Ihr Webserver ist falsch konfiguriert. Konfigurations-Dateien mit sensiblen Informationen sind von außen zugreifbar. Bitte kontaktieren Sie Ihren Hosting Provider.

Wenn diese Fehlermeldung im Backend von Magento erscheint ist der Webserver nicht automatisch falsch konfiguriert. Es gibt zwei Möglichkeiten, die das Problem verursachen:

  1. Dem Verzeichnis /app fehlt eine .htaccess-Datei um den Zugriff korrekterweise zu konfigurieren
  2. Die Datei local.xml im Verzeichnis app/etc/local.xml hat falsche Zugriffsrechte

Die Lösung des Problems „Ihr Webserver ist falsch konfiguriert“ ist folgende:

  1. Im Verzeichnis /app eine .htaccess Datei mit folgendem Inhalt anlegen
    <syntaxhighlight line start="0" highlight="1">
    Order deny,allow
    Deny from all
    </syntaxhighlight>
  2. Die Schreibrechte von app/etc/local.xml auf 551 ändern. Dies geht über ein FTP-Programm wie Filezilla. Dazu einfach rechte Maustaste auf die Datei und „Dateiberechtigungen“ auswählen. Alternativ kann über SSH folgender Befehl ausgeführt werden:
    chmod 551 app/etc/local.xml

Daraufhin sollte die Fehlermeldung „Ihr Webserver ist falsch konfiguriert“ aus dem Magento Backend verschwunden sein.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.